Für die 4. Bürgerversammlung entstand ein erstes Modell im Maßstab 1:100. Darin wird versucht, die Topographie des Geländes zu nutzen, um auf offenen Wegen barrierefrei zum S-Bahnsteig zu kommen.

Wenn schon eine Zugangsrampe gebaut wird, kann sie auch so konzipiert werden, dass mitten in Zehlendorf eine sonnige Open-Air-Bühne ensteht.

Tweet about this on TwitterShare on FacebookShare on Google+Email this to someone