Seite auswählen

Das alte Bahngebäude mit einer Verladerampe zu den Gleisen und einer zum Vorplatz Richtung Anhaltiner Straße wäre ein idealer Ort für ein Jugendcafé.

Es steht aktuell leer und die DB sucht (nach Aussage von Mitarbeitern von Reifen-Adam) nach Mietern.

Für die lokale Stadtplanung ist es wichtig, dass dieser Platz und dieses Gebäude nicht veräußert und damit der weiteren öffentlichen Planung entzogen werden.